top of page

HAMINO & Die Drei AMINOS - Mein Pferd, 10 jähriger Wallach, bekommt schon lange Aminosäuren (EAAs). Seitdem er bei mir ist hat er immer damit zu kämpfen, dass er eine sehr angespannte und harte Muskulatur hat sowie schwer Muskeln aufbauen kann. Durch die Aminosäuren wurde es langsam besser, aber das beste Ergebnis habe ich, seitdem ich neben den EAAs auch das Hamino (BCAAs) füttere. Seitdem ich beide Aminosäuren zusammen und regelmäßig füttere, hat mein Pferd eine deutlich weichere Muskulatur und kann besser Muskeln aufbauen. Man merkt deutlich, dass er die verzweigtkettige Aminosäuren gebraucht hat. Er ist mit mehr Elan im Training dabei und möchte viel mehr gefallen. Und das Highlight war diesen Winter: Ich konnte mein Pferd ohne Decke im Offenstall lassen und die Muskulatur blieb entspannt. Da er immer ungern Decken getragen hat, ist das ein tolles Ergebnis. Aus diesem Grund möchte ich HAMINO und DIE DREI AMINOS dauerhaft weiter füttern, um meinem Pferd die beste Versorgung bieten zu können. Ich bin sehr froh, diese Produkte gefunden zu haben.

Ann-Kristin
Wallach, 10 Jahre
 

Alexa Young, CA

bottom of page